Die wunderschöne, nahe beim Kap des Berges Monte Calamita liegende Bucht von Naregno, wo sich das Hotel Villa Rodriguez befindet, ist ein guter Ausgangspunkt für alle, die sich dem Trekking und Wanderungen in der Natur widmen möchten.

Genau vor dem Hotel ist der Pfad N. 230 vom CAI ( italienischer Alpineclub) der zum Leuchtturm der Festung Forte Focardo führt. Wenn man weiter geht gibt es wunderschöne Ausblicke eingebettet inmitten der duftenden Macchia Gewächse und der wilden Orchideen des Monte Calamita.

Trekkingbegeisterte finden auf Elba ein ideales Gebiet, um ihrer Leidenschaft zu frönen. Sie können zwischen Hunderten von Kilometern nicht asphaltierter Strecken wählen, die sich entlang der Küste winden und eine großartige Sicht aufs Meer bieten, Strecken, die von der Macchie in den dichteren Wald führen oder auch Saumpfaden, die hoch bis zu den höchsten Punkten der Insel führen.

Für Gästegruppen mit Vollpension, die ganztägige Tagesausflüge machen möchten, bereitet das Hotel Villa Rodriguez eine Lunchbox für das nicht direkt im Hotel konsumierte Mittagessen vor.

Begleiter, die ihren Urlaub ganz im Zeichen der Entspannung verbringen möchten, finden im Hotel Villa Rodriguez die bequeme Lage direkt am Meer mit eingerichtetem Strandbereich und allen Dienstleistungen für einen entspannenden und erholsamen Urlaub.